Unser Team, geb kita singen gebk

Unser Team


 

Mandy Kumpf

Mein Name ist Mandy Kumpf, stolze Mama von 4 Kindern im Alter von 2 bis 8 Jahren.
 
Seid nun 5 Jahren bin ich Mitglied im GEB Singen und freue mich auch weiterhin Eltern unterstützen zu können und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Und somit auch Aktiv am Kitaleben meiner Kinder teilhaben zu können.

Kirstin Sorg geb kita singen

Kristin Sorg

Mama von 2 Kindern (4 und 6 Jahre)
 
Warum ich dabei bin?
Es ist wichtig, eine Stimme für die Eltern in der Stadt zu haben. Das Miteinander beider zu fördern.

Daniela Tiede geb kita singen

Daniela Tiede

Mein Name ist Daniela Tiede, meine Kinder besuchen das Familienzentrum „Im Iben“ und ich bin seit 2015 im Elternbeirat aktiv. Im GEB KiTa engagiere ich mich mittlerweile im dritten Jahr.
 
Ich schätze es sehr, dass der GEB KiTa die Belange der Familien gegenüber der Stadtverwaltung, dem Gemeinderat und den Trägern vertritt, vermittelt und Transparenz schafft.
 
Es ist schön, hier als Team etwas zu erreichen.

Filipe Santos Couto geb kita singen

Filipe Santos Couto

Hallo, ich bin Filipe Santos Couto und bin auch Mitglied im Geb KiTa Singen.

Natalie Lutz geb kita singen

Natalie Lutz

Ich heiße Natalie Lutz, bin Mama von 4 Kindern im Alter von 8, 6, 5 und 2 Jahren.
 
Seit 2019 Beisitzerin beim GEB Kita Singen, weil ich gerne im Team des GEB mitarbeite und mich für die Belange der Eltern und Kindergartenkinder einsetze.

Sarah Biernat geb kita singen

Sarah Biernat

Sarah Biernat, 34 Jahre alt. Alleinerziehende Mama von 2 Mädels Alina 6 und Malia 2.
 
Beim GEB bin ich, weil ich gerne mit und für Eltern im Austausch bin. Um die bestmögliche Zukunft für unsere Kinder in der Stadt Singen zu unterstützen.

Saranda Daruka geb kita singen

Saranda Daruka

Ich setzte mich für die Interessen der Eltern ein, nehme Sorgen und Ängste ernst.
 
Als Vorstandsmitglied des GEBK fungiere ich gemeinsam mit den anderen Vorstandsmitgliedern als Bindeglied zwischen Eltern, Kita und Stadt
und kann mitwirken, ein vertrauensvolles Verhältnis zu schaffen.